Verkehrsbetrieb © Stadtwerke Aschaffenburg
Verkehrsbetrieb © Stadtwerke Aschaffenburg

Aschaffenburger Verkehrsbetriebe

Bushaltestelle Lindestraße oder Koloseusstraße
3 Min. zur Haltestelle
10 Min. zum Bahnhof

Im Rahmen der Führung durch das Busdepot erhalten die Schülerinnen und Schüler einen Einblick in den organisatorischen Ablauf des Busbetriebes. Hierzu zählt neben einem Rundgang durch die Leitstelle auch eine Besichtigung der Werkstatt, Tank- und Waschhalle sowie der Unterstellhalle. Das Team der Aschaffenburger Verkehrsbetriebe freuen sich auf euren Besuch!

Diese kostenlose Führung wird von den Aschaffenburger Verkehrsbetrieben angeboten und ist nur nach vorheriger Rücksprache möglich. Der Rundgang dauert ca. 45 Minuten und eignet sich vor allem für Klassen von der 1. bis zur 6. Jahrgangsstufe.

ÖPNV in Aschaffenburg

Der öffentliche Personennahverkehr in Aschaffenburg ist ohne die Stadtwerke undenkbar. Schule, Arbeit, wichtige Termine - in jeder Altersgruppe pendeln Menschen aus gutem Grund zwischen A(schaffenburg) und B. Das bestens ausgebautes Busnetz gewährleistet dabei oberste Sicherheit, erspart Fahrstress und ist obendrein preisgünstig! Die Busse der Stadtwerke bringen dich bequem durch das ganze Stadtgebiet - Anbindung an die Verkehrsmittel der umliegenden Landkreise inklusive.

Stadtwerke Aschaffenburg

Die Stadtwerke Aschaffenburg sind verantwortlich für Dinge wie Trinkwasser, Strom und Gas, aber auch den öffentlichen Nahverkehr, Recyclinghöfe oder die Müllabfuhr. Aber auch die Eissporthalle sowie Hallen- und Freibad werden von den Stadtwerken betreut. Sie bestehen aus den Organisationsbereichen der kommunalen Dienstleitungen, der Aschaffenburger Versorgungs-GmbH, der Stadtwerke Aschaffenburg Verkehrs-GmbH und der Aschaffenburger Bäder und Eissporthallen GmbH. Weitere Informationen zu den Stadtwerken finden Sie hier.